Die Gremien an der UZH

Die meisten ständigen Kommissionen und Gremien der UZH sind ständisch organisiert, d.h. die Stände stellen Delegierte. Diese werden auch von den Ständen gewählt.

In der Regel werden die Delegierten für jeweils zwei Jahre gewählt.

Kommissionen sind ständige Gremien.
Arbeitsgruppen hingegen werden jeweils für einen bestimmten Zweck und befristet zusammengerufen und nach Abschluss des Projekts wieder aufgelöst.

Gesamtuniversitäre Gremien

Das Generalsekretariat der UZH ist zuständig für die Wahlgeschäfte in die universitären Gremien und führt eine aktuelle Liste derselben.

Neben den dort aufgeführten Gremien gibt es

Dies sind die drei höchsten Gremien der UZH. Auch in diesen sind Delegierte des ATP vertreten.

Senat der Universität Zürich

Der Senat ist eines der höchsten Gremien der UZH, die «Vollversammlung» aller Professorinnen und Professoren sowie der Delegierten der Stände.
Seit 2013 ist auch das ATP mit Delegierten vertreten. Die Zahl der Delegierten beträgt 3% der Professorinnen und Professoren pro Stand.

Der Senat stellt zuhanden des Universitätsrates Antrag auf Wahl der höchsten Positionen an der UZH: Rektor/-in und Prorektor/-innen. Der Senat kann zu Fragen von gesamtuniversitärer Bedeutung Stellung nehmen.

Der Senat tagt mindestens einmal jährlich.

Die ATP-Delegierten im Senat finden Sie auf der Übersichtsseite der Delegierten.

Erweiterte Universitätsleitung (EUL)

Die Erweiterte Universitätsleitung ist das oberste Organ im akademischen Bereich. Seit September 2001 ist das administrative und technische Personal durch zwei Delegierte darin vertreten. Die EUL tagt einmal im Monat, mit einer kurzen Sommerpause.

Die ATP-Delegierten in der EUL finden Sie auf der Übersichtsseite der Delegierten.

Universitätsrat

Der Universitätsrat ist das oberste Organ der Universität. Er ist für strategische Festlegungen zuständig und übt die unmittelbare Aufsicht über die Universität aus. (Universitätsgesetz  § 29)

Geleitet wird er von der Bildungsdirektorin resp. dem Bildungsdirektor des Kantons Zürich.

Website des Universitätsrats

Medienmitteilungen des Universitätsrats (2020)