Büromaterialbörse

Nicht mehr benötigtes Büromaterial - weg damit?

Weshalb wegwerfen oder horten (um später doch wegzuwerfen), was andere brauchen? Weshalb kaufen, was anderswoungenutzt herumsteht? Das muss nicht sein.

Die Büromaterial-Börse

2018 hat die V-ATP eine Platform initiiert, auf welcher nicht mehr benötigtes Büromaterial gratis eingestellt und/oder bezogen werden kann. Das Projekt wurde von Anfang an tatkräftig unterstützt von der Abteilung Material und Logistik der Universität Zürich (MUL) und wird mittlerweile ganz von der MUL betreut. Die Büromaterial-Börse ist damit zu einem offiziellen Nachhaltigkeits-Angebot der UZH geworden und darauf sind wir ein bisschen stolz! 

Wie funktioniert die Büromaterial-Börse?

Ganz einfach und selbsterklärend: Vor einer Büromaterialbestellung (z.B. auf P4U) kann hier nachgesehen werden, was angeboten wird. Mit etwas Glück findet sich das Gewünschte gratis in der Börse. Die Übergabe erfolgt via Selbst-Abholung oder Weibeldienst.

Die Büromaterial-Börse finden Sie auf den Mitarbeitenden-Seiten der UZH.