Vernehmlassung zur neuen Habilitationsordnung der UZH

lm Rahmen des Projekts "Organisationsentwicklung UZH" hat die Universitätsleitung (UL) neben weiteren Teilprojekten wie der Revision des Universitätsgesetzes (UniG) sowie der Universitätsordnung (UniO) neue Regelungen für die Habilitation und die Ernennung zur Titularprofessorin oder zum Titularprofessor vorgeschlagen.

Der VIP wurde aufgefordert, eine Stellungnahme zum Entwurf abzugeben.

Eine Arbeitsgruppe des ATP hat Anfang 2017 eine Stellungnahme ausgearbeitet.

- Rektorbrief zur Vernehmlassung

- Entwurf Habiliationsordnung

- Stellungnahme des ATP zur Habilordnung