Sie sind im ATP, wenn...

...Sie einen dieser vielen Berufe ausüben:

Berufe im ATP

Sie arbeiten im Hausdienst oder in einer Bibliothek. Sie führen die Geschäfte eines Instituts oder leisten Assistenzdienste in einer der universitären Einheiten. Sie betreuen ein Sekretariat oder pflegen Tiere. Sie warten Elektroanlagen oder kümmern sich um die Finanzbuchhaltung. Sie sind in der Personalabteilung zuhause oder in einem Labor.

Das ATP ist vielfältig und dynamisch. Ohne das ATP läuft nichts.

Die anderen Stände sind nicht weniger wichtig. Aber der Einsatz des ATP macht es möglich, dass Forschende und Lehrende zu Höchstform auflaufen können. Genau so soll es an einer Universität sein.