Navigation auf uzh.ch

Suche

V-ATP

Personalverbände lancieren eine Umfrage zur Weiterarbeit nach 65

Eine Arbeitsgruppe ist im Auftrag der Universitätsleitung daran, Vorschläge für eine fakultative Weiterbeschäftigung an der Universität Zürich über die übliche Pensionsaltersgrenze hinaus auszuarbeiten. Diese betreffen Professorinnen und Professoren, aber auch das übrige wissenschaftliche sowie das administrative und technische Personal.

Mit einer Umfrage, die sich primär an das unbefristet angestellte Personal der UZH (mit Ausnahme von angestellten Professorinnen oder Professoren) richtet, möchten wir die Meinungen und Einschätzungen erfahren.

Die Umfrage läuft bis zum 31.12.2016.

Die Ergebnisse werden nach Abschluss der Umfrage auf den entsprechenden Websites zugänglich gemacht.

Die Umfrage wird vom VIP, von der VAUZ, von der PD-Vereinigung und von der VPOD-Gruppe UZH organisiert.

Weiterführende Informationen

Umfrage Weiterarbeit 65+

Die Umfrage ist geschlossen. Eine Auswertung wird demnächst publiziert.

Artikel in UZH News