Der V-ATP-Vorstand entsendet zwei ATP-Delegierte ad interim

Der Vorstand der V-ATP hat an den Sitzungen vom 21.01.2022 bzw. 03.03.2022 zwei Mitarbeitende als ATP-Delegierte ad interim bis zu den regulären Delegiertenwahlen im Frühling 2022 entsandt. Die Entsendungen gelten ab sofort:

  • Ruth Hunkeler als stellvertretende Delegierte in den Universitätsrat. Die Entsendung wurde nötig, nachdem zwei stv. Delegierte die UZH verlassen hatten.
  • Antonella Serra als Delegierte in die Fakultätsversammlung der RWF. Die Entsendung wurde nötig, nachdem eine Delegierte die FV aufgrund ihres Wechsels zur Universitätsbibliothek (und damit zu den ZDU) ihr Amt niederlegen musste.

Der Vorstand dankt den beiden für ihre Bereitschaft zur Delegiertenarbeit und wünscht einen guten Start im neuen Gremium.