Der V-ATP-Vorstand entsendet drei ATP-Delegierte ad interim

Der Vorstand der V-ATP hat an der Sitzung vom 22.11.2021 drei Mitarbeitende als ATP-Delegierte ad interim bis zu den regulären Delegiertenwahlen im Frühling 2022 entsandt:

  • Dr. Eveline Bergmüller in den Fakultätsausschuss und in die Fakultätsversammlung der Medizinischen Fakultät (ab sofort)
  • Regina Daniel in die Chancengleichheitskommission der Medizinischen Fakultät  (ab sofort)
  • Dr. Alexandra Müller in die Disziplinarkommission der UZH (Stv., ab 01.01.2022)

Der Vorstand dankt allen für ihre Bereitschaft zur Delegiertenarbeit und wünscht einen guten Start im neuen Gremium.