Die Petition "Mehr Ferien? So aber nicht!" ist ein voller Erfolg!

Mehr Ferien? 1'200 finden: So nicht!

Anfang Juli 2018 hat der VIP Herrn Regierungsrat Stocker in einer Stellungnahme gebeten, auf die Einführung der sogenannten "5. Ferienwoche" in der geplanten Form zu verzichten. Die Gründe dafür und den Link zur gleichzeitig gestarteten Petition sind hier zu finden.

1'200 Personen haben bis Mitte September 2018 die Petition unterzeichnet. Der Erfolg der Petition zeigt eindrücklich, dass kantonale Angestellte nicht bereit sind, ein scheinbares Geschenk selber zu bezahlen.

 

Unsere Antwort an den Regierungsrat

Der VIP hat diese Woche die Kantonsregierung über die Petition informiert und mit dem Rückenwind der vielen Unterzeichnenden noch einmal den Verzicht auf die geplante Massnahme gefordert.

Unseren Brief an Regierungsrat Stocker können Sie hier nachlesen.